Städtisches Gymnasium Ahlen

Schule im Herzen der Stadt

SGA

SV

Lumi

SGA

iPad

 Aktuelles: ++ Deutsch: Book Bentos "Die Physiker"++ Anmeldung und Infoabende ++ Profile am SGA  + Elterninfos: Corona ++

Anmeldung

Klasse 5 / EF

IServ

Elternportal

BuFDi

Wir stellen ein!

Schnuppern

4.Klässler AGs

28.08.2019

Abschied vom langjährigen Oberstufenkoordinator

Herr-Schmitz.jpgNicht nur die Abiturienten, auch Studiendirektor Karl Schmitz verließ am Schuljahresende aufgrund seiner Pensionierung in den Ruhestand das Städtische Gymnasium. Die Abiturientia 2019 war sein letzter Jahrgang. Dr. Anne Giebel hob bereits bei der Begrüßung hervor, dass die erste eigene Klasse und der erste Leistungskurs für einen Lehrer immer etwas ganz Besonderes seien; gleiches gelte selbstredend auch für den letzten Abiturjahrgang, den letzten Pädagogikleistungskurs sowie für die letzte gemeinsame Wienfahrt - allesamt Erinnerungen, die Schmitz mit den Abiturienten teile! Rita Pöppinghaus–Voss unterstrich, dass sehr wohl über die Schulgrenze hinaus bekannt sei, wie sehr sich Karl Schmitz stets für Demokratie (und Pünktlichkeit) eingesetzt habe. Gerade in der heutigen Zeit, sei es wichtiger denn je, demokratische Werte zu vermitteln und sich für diese einzusetzen, lobte sie den allseits beliebten Pädagogen.

SGA - 17:11 @

Abiturientia 2019

Abi-gesamt.jpgIn 94 strahlende Gesichter blickte Schulleiter Meinolf Thiemann bei der feierlichen Verabschiedung der diesjährigen Abiturientia des Städtischen Gymnasiums.
Den Auftakt der Feierlichkeiten bildete ein von den Abiturienten vorbereiteter interreligiöser Gottesdienst in der Bartholomäuskirche. Unter dem Thema „Erinnern –(er)leben – wünschen“ wurden Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit wachgerüttelt und um Gottes Segen für die Zukunft gebetet.
Die musikalische Gestaltung des sich anschließenden Festaktes in der Aula übernahm Lukas Isenberg, Abiturient des Jahrgangs 2018, am Flügel. Nach der Begrüßung der Gäste durch die stellvertretende Schulleiterin Dr. [Mehr lesen…]

SGA - 17:08 @

„Fachtag für Toleranz und Vielfalt“ am Städtischen erweist sich als voller Erfolg

Fachtag-SV.jpgAm 28. 6. 2019 hat die Schülervertretung des Städtischen Gymnasiums erstmals einen ganztägigen Projekttag für die Jahrgangstufen 6 und EF organisiert. Ziel war es, die Schüler*innen für Themen wie Rassismus und Homophobie zu sensibilisieren und ihnen so die Werte der Projektpartner „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, „Schule der Vielfalt“ und der Stiftung Weltethos näherzubringen. Für die Jahrgangsstufe 6 wurden eigene Projekte entwickelt, für die Schüler*innen der EF wurden der Comedian Malte Anders und der Comiczeichner Nils Oskamp eingeladen. [Mehr lesen…]

SGA - 17:01 @

SV bei Ahlen zeigt Flagge

IMG-20190630-WA0009.jpgAm Sonntag, den 30.06.2019 fand zum 11. Mal „Ahlen zeigt Flagge- das Fest der Kulturen“, organisiert von Innosozial an der Zeche in Ahlen statt. Mit dabei waren in diesem Jahr auch Schüler*innen der Schülervertretung des Städtischen Gymnasiums Ahlen und engagierten sich damit gemeinsam mit Schulsozialarbeiterin Nina Feldhaus  über die Schulgemeinde hinaus für Vielfalt und Toleranz. Das Städtische Gymnasium ist eine „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, „Weltethos - Schule“ und seit 2017 auch „Schule der Vielfalt- Schule ohne Homophobie“. Mit zahlreichen Aktionen im Rahmen dieser Titel haben sich die Schüler*innen auch im vergangenen Schuljahr für eine Stärkung der Schulgemeinschaft und für ein gutes Klima an der Schule eingesetzt. [Mehr lesen…]

SGA - 16:42 @

Schwimmen, Radfahren und Laufen – Schneller am Ziel als gedacht …

2019_Triathlon_01_1.jpgGanz knapp vor den Sommerferien waren die Urkunden endlich da! Der Landesentscheid im Triathlon bei “Jugend trainiert für Olympia” fand am 28.05.2019 im und am Bochumer Freibad statt. In der Altersklasse 2005-2007  traten dabei für das Städtische Gymnasium drei Jungen und drei Mädchen an. Der Wettbewerb wurde als Team-Wettkampf durchgeführt: Zuerst absolvierten alle Teammitglieder das Schwimmen, bevor es in derselben Reihenfolge auf die Radstrecke ging und schließlich mit der letzten Disziplin das Laufen folgen sollte. Geschwommen wurden 200m im Freibad Wiesental, 3000m auf dem Rad waren im Bürgerpark in zwei zu absolvierenden Runden zu fahren, der 1000m-Lauf sollte dann zum Abschluss im Wiesental am Freibad stattfinden. [Mehr lesen…]

SGA - 16:36 @



 

 






 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram