Städtisches Gymnasium Ahlen

Schule im Herzen der Stadt

Tails of Hamelin – Ratten in der Stadt

Hamelns Rattenfängersage ist den meisten bekannt: Eine von Ratten geplagte Stadt beauftragt einen Rattenfänger, um sie von der lästigen Plage zu befreien.

Doch als die Stadt sauber ist, hält der ebenso korrupte wie auch geizige Bürgermeister seinen Lohn zurück. Um ihnen eine Lektion zu erteilen, entführt der Rattenfänger ihre Kinder und bringt so ewiges Unglück über die Stadt. 

In einer modernen Musicalfassung sollten es aber nur die wenigsten erlebt haben. Dewswegen haben sich Katharina Braukmann und Elisabeth Reichmann daran gemacht, die Buch & Liedtexte von Chris Blackwood ins Deutsche zu übersetzen.

In der Woche des Vierten Februars wurde in der Aula des Städtischen Gymnasiums die Musicaladaption „Tails of Hamelin – Ratten in der Stadt“ aufgeführt. Die Inszenierung unter der Leitung von Katharina Braukmann, welche mit zahlreichen Verweisen auf das aktuelle Weltgeschehen gespickt ist, konnte mit insgesamt fünf Aufführungen nicht nur Eltern, Lehrer und Mitschüler überzeugen, sondern es fanden auch die eingeladenen Grundschulklassen besonderen Gefallen an der humorvollen Aufführung, sodass auch sie sich mit den Folgen von Verrat und Habgier auseinandersetzen konnten.

Von der ausgefallenen Choreografie, dem hervorragenden Gesang und den mitreißenden Darbietungen bis hin zum Bühnenbild und der Technik konnte das Musical auf ganzer Linie überzeugen. Hinzu kam die enorme Spielfreude der ganzen Truppe, welche den Zuschauer endgültig in den Bann des Rattenfängers zog. Die Diashow zeigt ausgewählte Fotos der Deutschlandpremiere.

Fotos & Plakat: Matt

E-Mail
Anruf