Städtisches Gymnasium Ahlen

Schule im Herzen der Stadt

SGA

SV

Lumi

SGA

iPad

 Aktuelles: ++Briefmarkenprojekt++Kunst statt Werbung++ Deutsch: Book Bentos "Die Physiker"++ Anmeldung und Infoabende ++ Profile am SGA  + Elterninfos: Corona ++

Anmeldung

Klasse 5 / EF

IServ

Elternportal

BuFDi

Wir stellen ein!

Schnuppern

4.Klässler AGs

23.11.2022

Die Schulkultur des Städtischen Gymnasiums in Tübingen vorgestellt.

Weltethos Tbingen-min.jpg
Zu einem regen Gedankenaustausch trafen sich die 24 Weltethosschulen in der vergangenen Woche in Tübingen, darunter auch das Städtische Gymnasium Ahlen. Das vom Schweizer Theologen Hans Küng initiierte  Projekt WELTETHOS zielt auf gemeinsame Werte und Maßstäbe, die die Menschheit über Grenzen von Religion, Kulturen und Nationen hinweg
verbinden.
In der süddeutschen Universitätsstadt, in der Küng lange Zeit lebte und lehrte, stellten Dr. Anne Giebel und Katharina Braukmann die von der Schulgemeinde gelebten Projekte des Städtischen Gymnasiums bei diesem
Netzwerktreffen vor. Sei es das „interkulturelle Fastenbrechen“, das Planspiel „Outface“, die Werte- und Demokratiebildung in den Unterrichtsfächern oder das Leitbild der Schule - all dieses fand sehr
reges Interesse. Gleichzeitig erhielten die Vertreterinnen des Städtischen zahlreiche Ideen und Impulse, die die schon gelebten Projekte im Schulalltag bereichern werden, wie beispielsweise eine Kooperation mit anderen Netzwerkschulen. Wer sich von der Vielfalt der Projekte und des Engagements der Schulgemeinde überzeugen möchte, ist herzlich zum Tag der offenen Schule am 26. November 2022 eingeladen.

SGA - 16:03 @ Neue Artikel







E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram