Städtisches Gymnasium Ahlen

Schule im Herzen der Stadt

iPad Klassen
YouTube SGA
Instagram SV
Instagram Lumi
IServ Infobildschirm für Eltern

 zuletzt aktualisiert: +++Elterninfos: Was tun bei Erkältungen?+++Anmeldung und Infoveranstaltungen +++ iPad FAQ+++ Impressum+++ IServ FAQ +++ Auschwitz-Gedenken +++ Unsere iPads in Aktion  +++ Fördern & Fordern  +++ Lumi - Unsere Pädagogin auf vier Pfoten +++

16.01.2020

Cross Punch, Front Knee und iPad?

Thai-Bo-2web.jpgSeit Beginn des Schuljahres trainieren acht Schülerinnen und Schüler im Rahmen des AG-Angebotes die von ihnen neu erlernte Sportart Thai Bo. Die Kombination aus Kampfsportelementen und Aerobic wird als Fitnesssport bei schneller Musik ausgeübt und ist dabei mit viel Rhythmus und Spaß verbunden.
Angestoßen durch die Einführung der iPads in den fünften Klassen, haben die Schülerinnen und Schüler den Wunsch geäußert, das iPad auch in der AG einmal einzusetzen. Mit dem Ziel, sich bei der Ausführung der Punches und Kicks zu verbessern, wurde gemeinsam entschieden, dabei verschiedene Features der Kamera-App des iPads zu verwenden. So konnte z. B. beim Cross-Punching (Foto rechts) mithilfe des SLO-MO-Effektes ein verlangsamtes Video aufgenommen (1) und besprochen werden. Auch der Jab Punch (Foto unten) und das Front Knee wurden auf diese Weise geübt.
Thai-Bo-1web.jpg
Beim Thai Bo spielt die richtige Technik eine große Rolle. Während des AG-Trainings werden daher immer wieder Hinweise – z. B. zur Fauststellung oder zur Haltung der Grundposition – gegeben und erklärt.
„Das iPad hat den Schülerinnen und Schülern zusätzlich die besondere Gelegenheit geboten, sich selbst bei der Ausführung des Sports zu sehen und die eigenen Bewegungen in Partnerarbeit zu analysieren.“, berichtet AG-Leiterin Frau Terfort.
Bei der anschließenden Umsetzung des gemeinsam erarbeiteten Feedbacks, zeigte sich ein großer Erfolg: „Alle haben sich durch den gezielten iPad-Einsatz in der Wahrnehmung des eigenen Körpers und dadurch in der Durchführung der verschiedenen Punches und Kicks deutlich verbessert. Es ist toll, dass  die Schülerinnen und Schüler ihren eigenen Fortschritt direkt selber im nächsten Video sehen können!“

(1) Die dabei entstandenen Videos sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht auf den iPads gespeichert worden.

SGA - 19:13 @





 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos