Städtisches Gymnasium Ahlen

Schule im Herzen der Stadt





©stefanie mattern / SGA

zuletzt aktualisiert: +++ Impressum+++ IServ FAQ +++ Auschwitz-Gedenken +++ Unsere iPads in Aktion  +++ Schnupperkurse 4.Klässler +++ Fördern & Fordern  +++ Lumi - Unsere Pädagogin auf vier Pfoten +++

20.05.2020

Schulinfo Präsenzunterricht

infotafel.jpgLiebe Eltern,

nachdem die Abiturprüfungen und der Unterricht in der Q1 erfolgreich begonnen haben, wird nun auch für Ihre Kinder ab dem 8. Juni 2020 wieder Unterricht in der Schule stattfinden und damit ein bisschen Normalität in Ihren Alltag zurückkehren. Doch Schule bzw. Unterricht sieht in Corona-Zeiten ein wenig anders aus als gewohnt. Der Schulbesuch ist geprägt von Hygieneregeln und Abstandhalten.

Deshalb können Ihre Kinder auch nur an 2 Tagen pro Woche, die Schule besuchen.

………………………………………………………………………………………………………………………………….

Die Klassen 5, 6 und 7 besuchen die Schule montags und mittwochs jeweils von der

1. – 6. Stunde und zwar an folgenden Tagen:

montags, den 8.6., 15.6 und 22.06

mittwochs, den 10.6, 17.6. und 24.06.

Die Klassen 8 und 9 besuchen die Schule dienstags und freitags, jeweils von der

1. – 6. Stunde und zwar an folgenden Tagen:

dienstags, den 9.6., 16.6 und 23.6.

freitags, den 12.6., 19.6.

Die Jahrgangsstufe EF besucht die Schule dienstags, donnerstags und freitags. Der Stundenplan weist Kurse von der 1.-9. Stunde mit einer einstündigen Mittagspause in der 7. Stunde aus.

dienstags, den 9.6., 16.6 und 23.6.

donnerstags, den 18.6. und 25.6.

freitags, den 12.6., 19.6.

…………………………………………………………………………………………………………………………………..

Für alle Schülerinnen und Schüler wird es an diesen Tagen Unterricht nach einem neu erstellten Stundenplan geben. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt auf den Kernfächern Mathematik, Deutsch und Englisch. Er wird ergänzt durch weitere sogenannte Nebenfächer, die Ihr Kind im regulären Unterricht hätte. Ein Präsenzunterricht in den Fächern Latein und Französisch und im Wahlpflichtbereich sowie Religion oder PP ist zurzeit nicht möglich, da dieser Unterricht klassenübergreifend stattfinden würde und Lerngruppen nicht gemischt werden dürfen. In den Fächern, die nicht in der Schule unterrichtet werden, findet weiterhin Lernen auf Distanz statt.

…………………………………………………………………………………………………………………………………..

Zu den Hygieneregeln:

• Die Schülerinnen und Schüler betreten das Schulgelände mit einem Mund-Nasenschutz. Sie halten sich vor Unterrichtsbeginn in genügendem Abstand auf dem Schulhof auf.

• Die Lehrkraft führt die Schülerinnen und Schüler in den Klassenraum.

• Dort stellt sich jeder an einen Tisch.

• Dann waschen sich alle die Hände und setzen sich danach.

• Es wird eine Sitzordnung erstellt, die an jedem Schultag beibehalten wird.

• Im Unterricht entscheidet die Lehrkraft, ob der Mund-Nasenschutz abgenommen werden kann oder nicht.

• Zur Pause wird der Mund-Nasenschutz wieder angelegt.

• Beim Betreten und Verlassen der Gebäude sind teilweise Einbahnstraßenregelungen vorgesehen. Die Schülerinnen und Schüler müssen diesen folgen.

Sollte sich ein Schüler, eine Schülerin nicht an die Regeln halten, werden wir ihn/sie an diesem Tag zum Schutze aller der Schule verweisen müssen. Darüber werden wir Sie selbstverständlich informieren.

Besprechen Sie diese Regeln bitte mit Ihrem Kind.

………………………………………………………………………………………………………………………………….

Aufgrund der Abstandsregeln und unserer Raumgröße vor Ort müssen wir die Klassen 5 in zwei Gruppen aufteilen. Diese Aufteilung wird von den Klassenlehrern vorgenommen und muss für die Schulbesuchstage eingehalten werden. Beide Klassengruppen erhalten jeweils den gleichen Unterricht nur zeitversetzt. Für die anderen Klassen gibt es einen extra ausgewiesenen Raumplan. Ihr Unterrichtsraum ist nicht unbedingt der Klassenraum.

Dadurch sind die Lehrkräfte vermehrt im Einsatz und so lässt es sich in einzelnen Fällen nicht verhindern, dass Lehrerwechsel stattfinden. Unsere Lehrkräfte stehen im engen Kontakt miteinander, so dass ein reibungsloser Übergang möglich ist. Der Stundenplan wird Ihnen rechtzeitig zugestellt.

Im Anschluss an den Unterricht um 13:15 Uhr besteht die Möglichkeit an einem Mensaessen teilzunehmen. Es wird ein Hauptgericht (gerne auch vegetarisch) geben. Nudeln stehen zur Auswahl zur Verfügung, ein buntgemischter Salat und ein Nachtisch oder Obst runden das Menü ab. Die Essensausgabe findet aus hygienischen Gründen nur durch die Mitarbeiterinnen der Mensa statt.

Um zu prüfen, ob genügend Interesse an dem Mensaangebot besteht, bitte ich Sie, Herrn Gerdes unter folgender E-Mail:
hans-juergen.gerdes@sgahlen.eu verbindlich bis zum 26.5.20 mitzuteilen, ob Ihr Kind die Mensa besuchen wird.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihren Kindern und wünschen uns, dass der Start unter diesen Umständen gut gelingt.

Mit freundlichen Grüßen

Meinolf Thiemann

Schulleiter

…………………………………………………………………………………………………………………………………
Diesen Elternbrief kann man hier als PDF Datei herunterladen: Schulinfo Eltern Prasenzunterricht.pdf

SGA - 14:51 @


 



 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos