Städtisches Gymnasium Ahlen

Schule im Herzen der Stadt

Unterrichtszeiten

Das Zeitraster sieht in Absprache mit dem kooperierenden Gymnasium St. Michael Ahlen an den Tagen mit Nachmittagsunterricht folgende Verteilung vor:

  • 5 Stunden (a 45 min) am Vormittag
  • 1 Zeitstunde Mittagspause
  • 2 Stunden (a 45 min) am Nachmittag
  • Soweit möglich, werden die Stunden im Doppelstundenraster organisiert; im Vormittag liegen somit 2 Doppelstunden und 1 Einzelstunde am Nachmittag fallen eine Doppelstunde oder 2 Einzelstunden an.
  • 1 Förderstunde (Profilkurse)/ AG (freiwillig)
  • Der Ganztagsbetrieb findet an drei Tagen (Montag, Mittwoch, Donnerstag) statt. Das Zeitraster weist für alle Jahrgänge der Sekundarstufe I feste Unterrichtszeiten aus.
  • Wie an allen Ganztagsschulen ist der Dienstagnachmittag generell unterrichtsfrei. Zu diesem Zeitpunkt finden Konferenzen, Dienstbesprechungen und Fortbildungsveranstaltungen des Kollegiums statt.
  •  Am Freitag endet der Unterricht fur alle Schulerinnen und Schuler der Jahrgange 5-9 nach der 6. Stunde (13:15 Uhr). Dabei wird davon ausgegangen, dass der Freitagnachmittag zunehmend von den Familien gestaltet wird und ein weiterer Nachmittag fur freie Aktivitaten auserhalb der Schule zur Verfügung stehen soll.
  • In den Jahrgangen 5 und 6 sind die angegebenen Schulzeiten verlässlich.
  • Bei Unterrichtsausfall findet in den Randstunden in der Regel Vertretungsunterricht statt.
  • In besonderen Situationen (z.B. Ausfall einer Arbeitsgemeinschaft oder der ersten Unterrichtsstunde eines Schultags) werden Schulergruppen des 5. und 6. Jahrgangs im Selbstlernzentrum oder Pausenhalle betreut bzw. beaufsichtigt.