Städtisches Gymnasium Ahlen

Schule im Herzen der Stadt

Photoshop/Fotografie AG


Termin: Do. 15.00 - 16.30   Uhr

wer: Klassen 5 - Q2

Leitung: Frau Mattern

Ort: Computerraum A100

©Matt

Schonmal Fotos nachbearbeitet? Bemalt? Retuschiert?

Diese AG dient zum Experimentieren, Lernen, Techniken erproben, Möglichkeiten austesten, zum Bilder be- und nachbearbeiten, Mischen von „alten“ und „neuen“ Medien, zum Einsteigen in die professionelle Bildbearbeitung am PC mit Photoshop, zum Fototechniken erlernen, um die Tricks der Werbeindustrie zu durchschauen.

Was ist echt? Gibt es noch „echte“ Fotos? Waren sie jemals „echt“? Woran kann ich überhaupt bearbeitete Bilder erkennen und kriege ich das selbst hin? 10 Kilo mehr oder weniger? Aufgeblasene Lippen? – Nichts einfacher als das, aber muss das sein? Wo soll man die Grenze ziehen? Sind nicht schon alle Grenzen überschritten? Und sollte man sie nicht auch mal im Extrem ausdehnen dürfen?

Gute Fototechnik und Bildbearbeitung müssen allerdings gekonnt sein. Im Internet finden sich überall Bilder von schlechter Retusche, über die jeder lacht. Und mal ehrlich – wer will sich schon auf facebook & co. Mit einem miesen Bild von sich blamieren.

Wir helfen hier gerne!

Ihr lernt, grafische Medien geschickt zu nutzen, Techniken zu kombinieren und neue Wirklichkeiten zu schaffen.

Euer Blick auf die Medien wird ein anderer sein!

Die Tricks der Profis durchschaut Ihr und wendet sie selbst an. Gleichzeitig entwickelt Ihr Eure künstlerischen Talente fast von alleine weiter und Ihr lernt handwerklich dazu.

Unter anderem können wir:

  • Fotos mit Photoshop weiterverarbeiten und Basics der Bildretusche erlernen: am PC, mit Maus oder Grafiktablet
  •  Klassisch Fotografieren und/oder Mixed Media Techniken anwenden
  • neben Photoshop (PSE) neue Programme ausprobieren: z.B. die Zeichensoftware KRYTA oder die 3D-Modellierungs-Software SCULPTRIS, Premiere (PRE)
  • Fotos aufbereiten, aufziehen auf Untergründe und Präsentieren, Karten, Kalender und Poster erstellen
  • Mit anderen Fächern fachübergreifende Projekte angehen oder an Wettbewerben teilnehmen